Die besten Coaching-Blogs: Life Coaching

Die besten Coaching-Blogs: Life Coaching

enter image description here

Ab heute starten wir eine neue Serie mit dem Titel „Die besten Coaching-Blogs“. Darin stellen wir euch Coaching-Blogs vor, die wir selbst gerne lesen, die uns inspirieren und die wir mit euch teilen wollen. Los geht es mit drei Blogs zum Thema Life Coaching.

www.lauraseiler.com von Laura Seiler

Worum geht es auf dem Blog? Mit ihrem Blog möchte Laura Wege aufzeigen, die zu einem erfüllten und erfolgreichen Leben führen. Es werden Lösungsansätze aus dem Coaching vorgestellt für Probleme, denen wir alle im Alltag begegnen (etwa innere Konflikte, Selbstsabotage oder Entscheidungsschwierigkeiten), aber bei denen wir oft nicht wissen, wie wir sie lösen können. Auf dem Blog findest du Tipps, wie du diese Hürden überwinden kannst.

Was sind die Kernthemen? Die Themen auf Lauras Blog sind vielfältig. Du findest Inspiration zu einem gesunden Leben, zu Meditation und Achtsamkeit und zu Wegen zu einem größeren (Selbst-)Bewusstsein. Du lernst, wie du deine Ziele und Träume verwirklichen kannst, und du bekommst viele hilfreiche Tipps, um eine gesunde und powervolle Beziehung zu dir selbst zu entwickeln.

Wer ist die Zielgruppe? Die Zielgruppe sind vor allem junge Frauen zwischen 25 und 35, die ihr Leben selbst gestalten und sich persönlich weiterentwickeln wollen. Laura selbst erklärt hierzu: „Ich schreibe viel aus meiner persönlichen Erfahrung und möchte mit dem Blog Menschen erreichen, die Freude daran haben, sich persönlich weiterzuentwickeln und aus ihrer Komfortzone herauszugehen, um ihr Leben voller Begeisterung selbst zu gestalten.“

Du willst mehr über Lauras Coaching-Angebot erfahren? Dann schau doch mal auf ihrem Coachimo-Profil vorbei!

www.woraufwartenwir.com von Anke Fehring

Worum geht es auf dem Blog? „Ich beschreibe vor allem, wie wir uns verändern und unser Potenzial entfalten können, indem wir uns unserer Bedürfnisse, Eigenschaften und Grenzen bewusst werden“, erklärt Anke. Das sei eine lebenslange Aufgabe für jeden von uns, der wir uns mutig und humorvoll stellen sollten. Genau dabei möchte Anke mit ihrem Blog helfen.

Was sind die Kernthemen? Kernthemen des Blogs sind Veränderung, bewusstes Setzen von Zielen und Persönlichkeitsentwicklung. Um dich bei deiner Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen, greift Anke unter anderem auf das Enneagramm zurück. Dabei handelt es sich um eine Methode, die die Menschen in neun Persönlichkeitstypen unterteilt, klassische Reaktionsmuster des jeweiligen Typus aufzeigt – und Verhaltensalternativen eröffnet.

Wer ist die Zielgruppe? Mit ihrem Blog richtet sich Anke vor allem an Frauen und Männer zwischen 25 und 45. Wir haben Anke gefragt, was diese Zielgruppe ausmacht, worum es ihnen geht. Ankes Antwort: „Menschen in diesem Alter stehen entweder vor den ersten richtig großen Entscheidungen in ihrem Leben und brauchen Orientierung, oder sie haben schon viele wichtige Entscheidungen getroffen und möchten sich jetzt noch einmal verändern und neue Ziele finden.“

Wir haben dein Interesse an Ankes Coaching-Angebot geweckt? Mehr erfährst du auf ihrem Coachimo-Profil!

www.susannepillokat.de von Susanne Pillokat-Tangen

Worum geht es auf dem Blog?
 Susanne geht es – auf ihrem Blog wie auch in ihren Coachings – um die Frage, wie du beruflich und privat ein erfülltes und erfolgreiches Leben führen kannst: „Für mich ist es wichtig, dass Menschen ihre Berufung leben und im richtigen Job sind. Es geht dabei um mehr, als um einen Job. Es geht darum die eigene Berufung, Träume, Herzensthemen und Seelenbedürfnisse zu leben.“

Was sind die Kernthemen? Die Themen auf Susannes Blog kreisen stets um das Finden der eigenen Berufung und darum, deine Visionen real werden zu lassen. Hier findest du Inspiration, wenn du deine Zukunft in die eigenen Hände nehmen willst, und Tipps, wenn es um die Frage geht, welche Rahmenbedingungen – beruflich und privat – gegeben sein müssen, um ein glückliches Leben zu führen. Susanne selbst erklärt hierzu: „Ich möchte Menschen dabei begleiten, ihre inneren Schätze zu entdecken und zu leben! Jeder Mensch hat eine Berufung, eine Art innere Wahrheit und es ist das höchste Ziel eines Menschen, diesen Lebenszweck zu erfüllen.“

Wer ist die Zielgruppe? Die Zielgruppe meines Blogs sind Frauen. Frauen mit Visionen, die mit Herzblut für ihre Ideen und Herzensthemen einstehen.

Du interessierst dich für ein Coaching bei Susanne? Hier geht es zu ihrem Coachimo-Profil!